Kontakt
5000 Zeichen verbleibend


Telefon: 0 69 269 192 04 

Gutschein
Hier können Sie eine unverbindliche Anfrage zu Gutscheinen für Instrumentalunterricht absenden.
5000 Zeichen verbleibend
Kostenlose Probestunde
Geben Sie hier Ihre möglichen Uhrzeiten für jeden Tag an.
5000 Zeichen verbleibend

 

AlexanderFijolek

Alexander unterrichtet Klavier und Cello an der Vierklang Musikschule für Anfänger und Fortgeschrittene jeden Alters. Im Unterricht geht Alexander auf die individuellen Wünsche und Fähigkeiten seiner Schüler ein. Das Repertoire von Alexander ist umfassend, und beinhaltet alle Musikrichtungen von Klassik bis Moderne.
Der Unterricht kann sowohl auf Deutsch wie auch Englisch stattfinden.

Alexander wurde 1996 in Polen geboren. Im Alter von 9 Jahren begann er seine Ausbildung mit dem Cellospiel (Hauptfach) und Klavier an der staatlichen Musikschule Jan Kiepura, Sosnowiec (Polen) und machte seinen Abschluss an der Karol Szymanowski Musikschule. Wegen besonderer musikalischer Fähigkeiten übersprang er zwei Mal Klassen. Als Teil seiner musikalischen Ausbildung nahm an etlichen Meisterklassen und Workshops mit renommierten Cellisten und Cello-Professoren teil.

Alexander hat als Cellist regelmäßig in Orchesterprojekten teilgenommen, wie beim Lutoslawski Youth Orchestra (London), Silesian Youth Symphony Orchestra (Berlin), dem „Collegium Musicum Fulda“, Fuldaer Symphonische Orchester (FSO) und Junge Philharmonie Fulda.
Neben dem Cellospiel begann er zu komponieren und machte sein Debut als Komponist mit einem Werk für Orchester beim Abschlusskonzert an Karol Szymanowski Musikschule.

Unterrichtet in: · Frankfurt

Alexander Fijolek gibt Musikunterricht für folgende Schüler:

· Kinder
· Jugendliche
· Erwachsene
· Anfänger
· Fortgeschrittene

Alexander Fijolek gibt Unterricht für folgende Musikinstrumente:

· Klavier
· Cello
· Komposition · Musiktheorie 

 

 

Go to top
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok